NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 08. Januar 2016

* Allen Leserinnen und Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016 *

Liebe Clubfrauen, liebe Interessentinnen und Interessenten,

Hier ist die Ausgabe 1/2016 unseres monatlichen Newsletters mit aktuellen Terminen und Informationen unseres Clubs und Veranstaltungen anderer Anbieter.
Heute empfehle ich die Angebote unter "Von Clubfrauen für Clubfrauen" u.a. mit einer Lesung des neu erschienen Buches "Mit dem Herzen einer Tigerin" von Katharina Fincke am 26.Januar 2016 als Tipp einer Clubfrau.
Bitte beachtet auch auf unserer Webseite die zwischenzeitlich eingehenden Angebote und Termine.
* Der Newsletter Februar 2016 erscheint am 02. Februar 2016 *
Meine herzliche Bitte:
sendet mir Eure Beiträge 2 Werktage vor dem Erscheinungstermin zu.
Danke. Viel Spaß beim Lesen.
Christa Baeger

** Teilstipendium zu vergeben für Berufsbegleitende Ausbildung
für Frauen zum Coach nach der Herzfeld Methode

Bewerbungsschluss: 10. Januar 2016, Informationen und Bewerbung hier:....

INHALT

BPW CLUB BERLIN

Termine Januar 2016

  • 14.01.2016 Vorstandssitzung
  • 19.01.2016 Informationsabend für Interessentinnen
  • 19.01.2016 Neujahrsempfang
  • 20.01.2016 Treffen AG EPD
  • 23.01.2016 Workshop "Starke Stimmen - starke Frauen"

Vorschau Termine Februar 2016

  • 09.02.2016 Treffen AG Event
  • 11.02.2016 Vorstandssitzung
  • 20.02.2016 Workshop "Bühnenreif in 3 Stunden"

Aktuelles aus dem Vorstand    

SWOPS

Von Clubfrauen für Clubfrauen

KARRIERETIPPS

BPW GERMANY

Externe VERANSTALTUNGEN und INFORMATIONEN von Partnerorganisationen

BPW CLUB BERLIN

Termine Januar 2016

Vorstandssitzung

Offen für alle Mitglieder

am 14.Januar 2016, 19:00 - 21:00 Uhr
Wer dazu kommen möchte, meldet sich bitte bei Cornelia F. Krämer an:
cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de.
Der Ort wird mit Bestätigung der Anmeldung bekannt gegeben.

Informationsabend für Interessentinnen

Lernen Sie uns kennen! In 30 Minuten stellen wir Ihnen den BPW Berlin vor. Von den Anfängen in den 30er Jahren bis zu den Aufgaben und Zielen, denen wir uns aktuell stellen.
Weitere Informationen hier:...
Herzlich willkommen!
am 19. Januar 2016 um 18.00 Uhr im
Café Blume, Fontanestraße 32, 12049 Berlin, U8 Boddinstraße http://www.cafe-blume-berlin.de/       

Für die Planung bitten wir um verbindliche Anmeldung bei Ilka Heinze, Vorstand Mitgliederbetreuung: ilka.heinze@bpw-berlin.de

Happy New Year 2016!

Traditionsgemäß möchten wir gemeinsam das Jahr 2016 und unsere BPW-Neumitglieder aus 2015 begrüßen.

Bei einem Glas Sekt und einem ausgiebigen Buffet mit kulinarischen Hochgenüssen könnt ihr alte Bekannte wiedersehen und neue Kontakte knüpfen. Schaut zurück auf die Erfolge und Highlights des vergangenen Jahres und lasst euch zu neuen Projekten inspirieren.
Informationen hier:...

Auf ein spannendes Jahr mit dem BPW-Berlin!
am 19. Januar 2016 um 18.30 Uhr im
Café Blume, Fontanestraße 32, 12049 Berlin, U8 Boddinstraße http://www.cafe-blume-berlin.de/

Kosten: Mitglieder 10 €, Gäste 20 €
Anmeldung und Vorabüberweisung bis 9. Januar bei elke.schmidt@bpw-berlin.de Kennwort: "Neujahrsempfang",

Treffen zur Vorbereitung des EPD in Berlin

am 20. Januar 2016 um 18:30 Uhr trifft sich die Vorbereitungsgruppe erneut.
Wenn Ihr Lust und Ideen habt, an der Vorbereitung mitzuwirken, meldet Euch bitte bei Ilka Heinze an: ilka.heinze@bpw-berlin.de.

Workshop „Starke Stimmen – starke Frauen"

Arbeiten Sie an ihrer Stimme – und sie arbeiten an einem starken Auftritt!

am 23.01.2016 von 12 bis 15 Uhr,

mit Bettina Schinko, Sprech – und Kommunikationstrainerin, Schauspielerin, Sprecherin
Teilnehmerplätze sind auf 12 limitiert.
Anmeldung mit Stichwort „Starke Stimmen – starke Frauen" bitte bis 17.01.2016 an elke.schmidt@bpw-berlin.de
Kosten: Mitglieder: 20 €, Gäste: 40 €. inkl. Fingerfood und Getränke.

Weitere Informationen zum Inhalt hier:...
Ort: sprechbar, Salzufer 15-16, 10587 Berlin, www.sprechbar-berlin.de

Vorschau Termine Februar

Das nächste Treffen der AG Event

findet am Dienstag, 09. Februar 2016, ab 19 Uhr statt. 
Wir treffen uns wieder im Restaurant Die Turnhalle, Holteistr. 6-9, 10245 Berlin, Friedrichshain, Nähe Ostkreuz.
www.dieturnhalle.de
Bärbel und Elke, event@bpw-berlin.de

Vorstandssitzung

Offen für alle Mitglieder

am 11.02.2016, 19:00 - 21:00 Uhr
Wer dazu kommen möchte, meldet sich bitte bei Cornelia F. Krämer an:
cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de.
Der Ort wird mit Bestätigung der Anmeldung bekannt gegeben.

Workshop "Bühnenreif in 3 Stunden"

Wie Sie entspannt und selbstbewußt jedes Publikum von Ihnen und Ihren Ideen überzeugen können.

am 20.02.2016 von 11 bis 14:30 Uhr, Bühnenrausch Erich -Weinert-Straße 27, 10439 Berlin (S-+U-Bhf Schönhauser Allee)

mit Barbara Bosch, Rednerin, Rhetorik-Trainerin, Coach für interkulturelles Lernen & Moderation
Profil Barbara Bosch:...
Informationen zum Seminar Stegreifrede mit Barbara Bosch hier:...

Teilnehmerplätze sind auf 10 limitiert.
Anmeldung mit Stichwort "Bühnenreif in 3 Stunden" bitte bis 01.02.2016 an elke.schmidt@bpw-berlin.de
Kosten:
Mitglieder: 20 €, Gäste: 40 €. inkl. Fingerfood und Getränke.

Aktuelles aus dem Vorstand

Der vollständige Text ist hier zu finden:...

Aus dem Inhalt:

- Zum Programm 2016

- Erkenntnisse aus SWOPS

"In diesem Sinne wünsche ich Euch auch im Namen aller Vorstandsmitglieder ein erfolgreiches neues Jahr voller bereichernder Erkenntnisse, positiver Erlebnisse. persönlicher Zufriedenheit und freue mich auf ein gemeinsames, "reichhaltiges" Clubleben in 2016.

Herzlichst Eure
Cornelia Felicia Krämer, 1. Vorsitzende"

SWOPS - Nachrichten

SWOPS - Newsletter wird künftig über die Projekthomepage verschickt. Bitte meldet Euch hier an:...

Fast wie Weihnachten – SWOPS-Zertifikate-Vergabe bei KNAUER

Die für ihre Innovationsstärke mehrfach ausgezeichnete KNAUER
Wissenschaftliche Geräte GmbH zeigt auch als SWOPS-Partner Ideenreichtum und Umsetzungsstärke.
Ehrung für die Teilnehmer*innen der betriebsinternen Projektgruppe SWOPS für ihr Engagement für mehr Chancenfairness im Unternehmen.
Die Information als PDF-Dokument hier:...
Die vollständige Information ist hier zu finden:....

Von Clubfrauen für Clubfrauen


Seminare in der sprechbar berlin

1. Seminar Körpersprache

am 9. Januar 2016 von 10 bis 17 Uhr

2. Tag der OFFENEN Tür

Thema: Bilder in der SprachePositive Manifestationen und Storytelling

am 16. Januar 2016 von 12 bis 14:30 Uhr

Informationen hier:...

mit Bettina Schinko

Ort: sprechbar, Salzufer 15-16, 10587 Berlin
www.sprechbar-berlin.de


Coaching-Gruppe für Berufstätige

mit der Supervisorin Christina van Laak (DGSv)

Erster Termin:
24. Februar (18.00 - 21.00 Uhr) im Prenzlauer Berg.

Fünf Abende mit neuen Impulsen. Beflügelnde Lösungen für berufliche Probleme. Anregender Austausch.
Und ein leckeres Abendbrot.

Weitere Informationen und Anmeldung hier:...

Seminarort: Anklamer Straße 38, 10115 Berlin
www.vanlaak-supervision.de


 

 

Buchtip und Lesung

Katharina Finke ist freie Auslandskorrespondentin. Ihre Schwerpunkte sind Nachhaltigkeit und Menschenrechtsthemen. Finke arbeitet für Print- und Onlinemedien, sowie deutschsprachiges Fernsehen (arte, freitag, Spiegel, taz, Zeit, ZDF).
Am 14. Dezember erschien ihr erstes Buch “Mit dem Herzen einer Tigerin”, worin es um Gewalt gegen Frauen in Indien geht.

Wer erst hören will und dann kaufen, kann

am 26. Januar 2016 um 20:00 Uhr
zur ersten öffentlichen Lesung
kommen.
Veranstaltungsort ist das taz Café in der Rudi-Dutschke-Str. 23, 10969 Berlin-Kreuzberg.

Neujahrsgrüße der BücherFrauen e.V.

wir möchten uns bei Ihnen aus einem sehr reichhaltigen und vielfältigen BücherFrauen-Jahr verabschieden und hoffen, Sie auch im nächsten Jahr bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten, erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Herzliche Grüße, Marlies Michaelis & Carola Köhler
Link zum neuen Jahresprogramm 2016.

Berliner Pub Talk:
Nudging – bessere Gesetze oder Manipulation der Bürger?

am 28. Januar 2016, um 19:30 Uhr im en passant (Schönhauser Allee 58)

diskutieren Dr. Jana Diels (ConPolicy / Institut für Verbraucherpolitik) und Linda Teuteberg (Mitglied des Bundesvorstandes der FDP) mit dem Publikum über dieses Thema.
Über Anmeldungen unter matthias.bannas@gmail.com freuen wir uns.
Gäste sind aber auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.
Mehr zu der Veranstaltung ab Mitte Januar auf www.berlinerpubtalk.de

BPW GERMANY

SCHLAGFERTIGKEITS-SEMINAR „STEH DEINE FRAU“

Donnerstag, 31. März 2016 von 18.30 bis 21:30 Uhr, der Ort wird noch bekannt gegeben.

Die Bestseller-Autorin und zertifizierte Trainerin Nicole Staudinger  ist seit September 2015 neues Fördermitglied im Dachverband BPW Germany.
Unter dem Motto STEH DEINE FRAU veranstaltet sie eine bundesweite Reihe ihrer Schlagfertigkeits-Seminare in Kooperation mit dem BPW Germany.

Einladung hier:...

Eintritt: BPW-Mitglieder: € 20, Gäste: € 45
Anmeldung BPW-Mitglieder per E-Mail an kontakt@steh-deine-frau.de
Gäste unter:......

Hanseatic Days in Bergen 2016

9. – 15 Juni 2016
Buchen Sie bis zum 28. Februar 2016
: einige Plätze sind noch frei!

Einladung hier:...
Informationen auch auf der BPW Germany Webseite:...

Eva Danninger, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle

Vorhaben für neues Gesetz zur Lohngerechtigkeit vorgestellt: Transparenz- und Auskunftspflichten werden wirksam zur Schließung der Lohnlücke beitragen!

die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig stellte heute das Vorhaben für ein „Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern“ vor. Damit rückt die Umsetzung einer wichtigen Maßnahme zur Schließung der Lohnlücke näher. 
Hier die Stellungnahme von Henrike von Platen.

Sophie von Zezschwitz, Pressesprecherin BPW Germany | Kommunikation Equal Pay Day

EXTERNE VERANSTALTUNGEN und NEWS von Partnerorganisationen

Erste Auswertung des Kongresses „Was ist Leistung?“ Teil II am 20.11./21.11.2015

Im November 2015, lud die Überparteiliche Fraueninitiative Berlin – Stadt der Frauen e.V. (ÜPFI) zu einem zweitägigen Kongress ins Abgeordnetenhaus zu Berlin ein. Hier ein erster Eindruck des Kongresses mit den Grußworten von Carola von Braun – Sprecherin der ÜPFI, dem Präsidenten der Bundeszentrale für politische Bildung Thomas Krüger und der Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses Anja Schillhaneck und den Statements der ReferentInnen.

Berufsbegleitende Ausbildung für Frauen zum Coach nach der Herzfeld Methode

vergeben werden zwei Teilstipendien im Wert von jeweils über 2.200 €, das ist die Hälfte der Ausbildungsgebühr.
Die Ausbildung beginnt im März 2016 und richtet sich an Frauen, die ihr Qualifikationsprofil durch Coaching-Kompetenzen erweitern möchten.
Mehr Infos zum Inhalt der Ausbildung und zur Bewerbung um ein Stipendium hier:

Bewerbungsschluss am 10. Januar 2016 an info@herzfeld-akademie.de
Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Stefanie Baumann, Assistentin der Geschäftsführung,  Herzfeld Akademie GmbH, Geschwister-Scholl-Str. 54, 14471 Potsdam
www.herzfeld-akademie.de

Die Fachkonferenz »Flexibles Arbeiten in Führung«,

am 17. März 2016 in der Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin,

die von der EAF Berlin und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin veranstaltet wird, bietet ein Forum für die Diskussion flexibler Arbeitsmodelle und der Perspektiven für die Arbeitswelt der Zukunft.

Weitere Informationen und Anmeldung ab Januar hier möglich:....

Kongress Armut und Gesundheit 2016
Der Public Health-Kongress in Deutschland

am 17. und 18. März 2016 an der Technischen Universität Berlin

Programmheft und Anmeldung sofort hier möglich:...

BMBF-Tagung „Frauen an die Spitze“

In ihrem Vortrag „Weichenstellen für eine zeitgemäße Führungskultur! Erwartungen und Erfahrungen von weiblichen MINT-Professionals“ stellte Dr. Helga Lukoschat, TU Berlin, Ergebnisse und Handlungsempfehlungen des Femtec-Projektes KIM - Frauenkarrieren in MINT vor.

Die Broschüre "MINT Karrieren auf dem Prüfstand. Erfahrungen und Erwartungen weiblicher Professionals" von Helga Lukoschat & Mareike Ebach, ist hier zu finden:....

Terminankündigung Kongress

„Digitalisierung transformiert - Deutschlands Gründerzukunft“

Entrepreneurship im Dreieck von Gründern, Hochschulen und Wirtschaft am 09. Juni 2016 in Garching bei München

ein gemeinsames Event der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Initiative MINT Zukunft e.V., des MÜNCHNER KREIS e.V. und UnternehmerTUM GmbH

Rückfragen und Anregungen können Sie gerne an office@muenchner-kreis.de schicken.
Eine Einladung mit dem Programm und weiteren Informationen zur Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig.

Prof. Dr. Ing. Peter Liggesmeyer, Präsident der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
Thomas Sattelberger, Vorsitzender der Initiative MINT Zukunft schaffen
Prof. Dr. Michael Dowling, Vorsitzender MÜNCHNER KREIS e.V.
Dr. Helmut Schönenberger, Geschäftsführer UnternehmerTUM GmbH

Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen & Jugend

Aus der Klausurberatung am 15.9.15 der ÜPFI 

Positionspapier zum „Entwurf eines Gesetzes zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen“ (Prostituiertenschutzgesetz),
bislang nur Eckpunktepapier von Judith Brandner zur Prostitution :.....

Impressum

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. Bitte nutzen Sie für allgemeine Anfragen unser Kontaktformular.

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, bitten wir Sie um eine kurze Email an christa.baeger@bpw-berlin.de

Adresse:
BPW Germany Club Berlin e.V.
Business and Professional Women

c/o wee Consult GbR
Arnimstraße 7 | D 13053 Berlin

1. Vorsitzende: Cornelia F. Krämer: cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de
Steuernummer: 27/657/50295 
Vereinsregister-Nr. beim AG Berlin: VR 1447 - BPW Berlin e.V.

Deutsche Bank
IBAN: DE37 1007 0024 0566 2358 00
BIC: DEUTDEDBBER

www.bpw-berlin.de
xing.com/bpw-club-berlin

https://www.facebook.com/BPWBerlin