NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 31. Mai 2016

Liebe Clubfrauen, liebe Interessentinnen und Interessenten,

Hier ist die Ausgabe 6/2016 unseres monatlichen Newsletters.
Heute findet Ihr ein breites Spektrum an Informationen und Angeboten aus dem BPW und von Externen: Publikationen zu Gleichstellungsthemen, Hinweise auf Förderungen, Veranstaltungen für Gründerinnen sowie zu gesellschaftspolitischen Themen.
Herzlichen Dank für Eure Beiträge, Angebote und Informationen.
Viel Spaß beim Lesen.

Der Newsletter Juli 2016 erscheint am 30. Juni 2016.
Bitte sendet mir Eure Beiträge bis 2 Werktage davor zu.
Danke.
Christa Baeger

INHALT

BPW CLUB BERLIN

Termine Juni 2016

  • 09.06.2016 Vorstandssitzung
  • 11.06.2016 BPW Fashion Tour durch Berlin

Vorschau Termine Juli und August 2016

  • 14.07.2016 Vorstandssitzung
  • 10.08.2016 Sommerlounge 
  • 11.08.2016 Vorstandssitzung

Aktuelles aus dem Vorstand und zu SWOPS

Von Clubfrauen für Clubfrauen: Publikationen/Vorträge/Seminare/Workshops 

KARRIERETIPPS
*gesucht: kaufmännische Sachbearbeiterin, Sozialpädagogin, Diplom-Psychologin, Projektleiterin u.a....*

BPW GERMANY

Externe VERANSTALTUNGEN und INFORMATIONEN von Partnerorganisationen

BPW CLUB BERLIN

Termine Juni 2016

Vorstandssitzung

Offen für alle Mitglieder

am 09.06.2016, 19:00 - 21:00 Uhr
Wer dazu kommen möchte, meldet sich bitte bei Cornelia F. Krämer an:
cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de.
Der Ort wird mit Bestätigung der Anmeldung bekannt gegeben.


 

Get Together 
BPW Fashion Tour durch Berlin

Ein Blick hinter die Kulissen
mit Designerin Ute Lindner!

Entdecke gemeinsam mit Ute Lindner
exclusive Berliner Modelabels -
erfahre mehr über die Modemacher dahinter
und ihre Kollektionen.

Samstag, 11.06.2016, 11:00 - 16:00,
Ellen Eisemann Fashion GmbH
Monumentenstr. 33-34 (Hof hinten links) 10829 Berlin

Teilnehmerinnenplätze sind auf 10 limitiert.
Bitte Fahrgemeinschaften mit Autos bilden.

Kosten: Mitglieder: 10,00 €, Gäste: 15,00                
Anmeldung  bitte bis 01.06.2016
an baerbel.simon@bpw-berlin.de
Stichwort: "Modetour"

Gäste sind herzlich willkommen!

mehr darüber hier:...

Vorschau Termine Juli und August

Vorstandssitzung

Offen für alle Mitglieder

am 14. Juli 2016, 19:00 - 21:00 Uhr und

am 11. August 2016, 19 - 21:00 Uhr

Wer dazu kommen möchte, meldet sich bitte bei Cornelia F. Krämer an:
cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de.
Der Ort wird mit Bestätigung der Anmeldung bekannt gegeben.

Sommer-Lounge
Führung durch die Ausstellung Berlin – Stadt der Frauen

Unsere Sommerlounge führt uns in eine der schönsten Ecken Berlins - das Nikolaiviertel. Im Ephraimpalais werden wir eine exlusive Führung durch die Ausstellung "Berlin - Stadt der Frauen" erleben.
Hier lernen wir die Lebenswege von bedeutenden Berliner Frauen näher kennen. Wir erfahren, wie sie mit ihrem politischem, unternehmerischem oder künstlerischem Engagement innovativ die Geschichte Berlins prägten.
Beim anschließenden Abendessen lassen wir den Tag gesellig ausklingen und können neue spannende Netzwerkkontakte knüpfen.

10.08.2016 um 18 Uhr, Ephraim-Palais, Poststr./Ecke Mühlendamm,

Anmeldung bitte bis 28. Juli 2016 an christa.baeger@bpw-berlin.de
Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen limitiert.
Kosten: Mitglieder 5 €, Gäste 10 €, Speisen und Getränke Selbstzahler.
Bitte vorab überweisen mit Stichwort: "sommerlounge"

www.stadtmuseum.de

Aktuelles aus dem Vorstand

Der vollständige Text ist hier zu lesen:...

- Die Fertigstellung des Programmheftes für das 2. Hj. 2016 steht unmittelbar bevor. Wir dürfen uns wieder auf ein vielfältiges Angebot mit spannenden Gästen und Themen freuen.
Vielen Dank an die AG Event & Marketing, an die AG Kommunikation & Politik, Carolin Koch von seveninone und alle Frauen, die zum Gelingen beigetragen haben.

- Am 18.05.2016 haben wir das Projekt SWOPS inhaltlich abgeschlossen.
Im Juni wird das Beratungsmodell als Hauptergebnis von SWOPS in Form einer PDF-Publikation erscheinen und im Downloadbereich zur Verfügung gestellt:...

Ergebnisse von SWOPS:....

**********************************************************************

Reminder:
Mitgliederversammlung BPW Germany  e.V. am 04.06.2016

Von Clubfrauen für Clubfrauen

Wie familiengerecht ist Deutschlands Wissenschaftssystem?

Die Junge Akademie präsentiert die Ergebnisse einer Online-Diskussion zu dieser Frage in einer Broschüre:
Veronika Lipphardt, Giesela Rühl, Karoline Seifert und Emanuel V. Towfigh:
Wie familiengerecht ist Deutschland Wissenschaftssystem?
© Die Junge Akademie, Berlin 2016

Pressemitteilung:hier:...

Kontakt für Interviewanfragen: Die Junge Akademie Anja Spiller: presse@diejungeakademie.de


Seminare in der sprechbar berlin

Killerphrasen
   am 4. Juni 2016

Storytelling: Kokain für Ihre Rede
   am 18. Juni 2016

Starke Stimmen für Sie und Ihn
   am 9. Juli 2016

Informationen und Anmeldung:.....

Die Seminare finden von 10 bis 17 Uhr statt.

Die Teilnahme kostet jeweils 245,00 € incl. MwSt., für BPW Frauen nur 185 €

Keine Zeit fürs Seminar? Trainieren Sie Ihre Stimme hier:...

mit Bettina Schinko, Sprech- und Kommunikationstrainerin

Ort: sprechbar, Salzufer 15-16, 10587 Berlin
www.sprechbar-berlin.de

„Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation im Hochschulbereich“

am 7. Juni 2016 um 19:00 Uhr, artop - Institut an der Humboldt Universität zu Berlin, 10405 Berlin, Christburger Str. 4

Für wen? Wie? Womit? Und warum? – Ausgehend von aktuellen Projekten der Humboldt-Universität zu Berlin (Famos Connect u.a.) skizziert Merlinda Dalipi exemplarisch Zielgruppen, Arbeitsfelder, Herausforderungen und Möglichkeiten in der Umsetzung interkultureller Kompetenzentwicklung im Hochschulbereich.

Außerdem stellt sie ihr Buch „Preparados para Alemania“ vor, das interkulturelle Materialien und abgeschlossene didaktische Trainingseinheiten für den Hochschulbereich bietet.

Veranstalter: SIETAR Regionalgruppe Berlin/Brandenburg (SIETAR Deutschland e.V. ist der bundesweit größte Verband für Personen, die auf dem Gebiet der interkulturellen Zusammenarbeit und der kulturellen Diversität tätig sind.)

Ansprechpersonen:
Sarah Grothe und Dr. Katharina Maak
Anmeldungen: regioberlin@sietar-deutschland.de

Veranstaltungen im finanzkontor

Immobilien – Baustein für die Altersvorsorge: Lohnt sich jetzt noch der Einstieg?

Die Immobilie – selbstgenutzt oder vermietet – bietet viele Vorteile für Ihren Vermögensaufbau. Sie erfahren worauf Sie bei Kauf und Finanzierung achten sollten. Dabei gehen wir auch auf den aktuellen Berliner Immobilienmarkt ein.

Mi.22.06.2016 um 19:30 Uhr in der Landshuter Str. 22
Referentin: Anne Wulf

GELD ANLEGEN ZWISCHEN RENDITE UND RISIKO – was ist wichtig im aktuellen Markt?

Welche Anlage ist sicher? Worauf ist bei der Geldanlage zu achten? Sie erhalten einen Überblick über die Funktionsweise von unterschiedlichen Anlagen und verständliche Erklärungen für die wichtigsten Begriffe. Es bleibt Platz für Ihre Fragen.

Mi, 29.06.2016 um 19.30 Uhr in der Landshuter Str. 22 
Referentin: Bianca Kindler

Alle Vorträge finden in unseren Räumen statt.
Die Kosten betragen 5 €. Wir bitten um Ihre Anmeldung.

das finanzkontor GmbH & Co KG Anne Wulf Landshuter Str. 22 10779 Berlin mailt:info@dasfinanzkontor.de www.dasfinanzkontor.de


Workshop "Bühnenreif in 4 Stunden"

 

... Dabei habt ihr viel zu sagen und euren Kund*innen tolle Produkte und Ideen anzubieten.

Zeit, etwas zu verändern! Aber wie?

Kommt zu meinem Workshop
"Bühnenreif in 4 Stunden"

am 25. Juni 2016, 10 - 15 Uhr
im Theater Bühnenrausch, Erich-Weinert-Str. 27, 10439 Berlin

Wir lernen Techniken, mit denen ihr spontan zu jeder Zeit überzeugend über die Themen sprechen könnt, die euch wichtig sind.

Interessiert, über euch hinauszuwachsen und "bühnenfit" zu werden?
Super, dann meldet euch direkt an unter contact@barbarabosch.com

Details findet ihr im Flyer.

Weiterer Termin: 25. Juni 2016, 10 - 15 Uhr
im Theater Bühnenrausch, Erich-Weinert-Str. 27, 10439 Berlin

Ich freue mich auf euch!
Barbara Bosch,
Training - Moderation
- Public Speaking speakerinnen.org/de/profiles/1583
www.barbarabosch.com

BPW GERMANY

Fempreneur Summit -
ein Event für selbstständige und gründungsinteressierte Frauen

am 9. Juni 2016 von 9:30  bis 23 Uhr im Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin.

Informationen und Tickets hier:...

Das Besondere am Fempreneur Summit: Er bietet eine einmalige Mischung aus Information rund um Gründungs- und Selbstständigkeitsthemen sowie Inspiration und Denkanstöße, um Frauen die Tools an die Hand zu geben, damit sie ihren eigenen (Business-) Weg gehen können. Spaß und erleuchtende Momente garantiert!
Im Anschluss können die Teilnehmerinnen dann auf der Networking-Party gleichgesinnte Business-Frauen zum Austausch kennenlernen und sich mit ihnen direkt vernetzen.
BPW Germany ist Partner des Fempreneur Summits: eine tolle Gelegenheit zum Netzwerken für BPW Frauen.
Eva Danninger, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle

BPW Japan bittet um Hilfe für die Erdbebenopfer in Japan

wegen der starken Erdbeben in Japan und der gravierenden Folgen für die Bevölkerung wendet sich BPW Japan mit der Bitte um Hilfe an alle BPW Mitglieder weltweit.
Vor allem durch die zahlreichen Folgebeben haben viele Familien ihr Haus verloren und benötigen dringend Hilfe:
BPW Japan möchte die Frauen und Kinder unterstützen, die durch die Erdbeben in eine schwere Lage geraten sind, um ihre Not zu lindern.
Weitere Informationen finden Sie hier:...

Eva Danninger, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle

Aktuelle Publikation: VAA-Chancengleichheitsumfrage_2015-2016

- Umfrage zur beruflichen Situation weiblicher und männlicher Führungskräfte
Das Dokument finden Sie hier:...
Der VAA ist der Führungskräfteverband der Chemie und gleichzeitig größter Mitgliedsverband der ULA.
Der BPW Germany ist seit September 2015 kooperierendes Mitglied der ULA, dem größten Dachverband für Fach- und Führungskräfteorganisationen.

Eva Danninger, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle

Invitation to 5. Fifth Women Vendors Exhibition and Forum (WVEF)

am 1.-2. September 2016 in Istanbul

BPW International hat eine Kooperation mit dem International Trade Centre (ITC). Bewerben Sie sich und gehören Sie zu den ausgewählten Businesswomen beim WVEF in Istanbul.

Weitere Informationen zu dieser Kooperation und wie BPW International beim Forum und im International Trade Center (ITC) vertreten ist und welche Chancen dies für Ihre Teilnahme bietet, finden Sie hier:...
Bitte geben Sie diese Informationen wie immer gerne an Ihre Clubfrauen weiter.

Eva Danninger, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle, Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. | Schloßstr. 25 | D-12163 Berlin

REMINDER:
Einladung zum Regionaltreffen BPW Nord-Clubs

am 17. September von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr 2016 in Göttingen.

Vorläufige Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Vorstellungsrunde
3. Nachlese Regionaltreffen Nord in Hamburg (Workshopergebnisse)
4. Nachlese Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen Bundesverband
5. Vorbereitung der nächsten Gesamtvorstandssitzung (es gibt bis jetzt noch kein Datum)
Ich bitte euch auch, Vorschläge für die Tagesordnung zu machen. Es gibt sicherlich das ein oder andere Projekt vorzustellen oder Fragestellungen aus der Clubarbeit zu diskutieren.

Tagungsort: BEST WESTERN Parkhotel Ropeter, Kasseler Landstraße 45, 37081 Göttingen
Ich bitte euch um formlose Anmeldung an mich.
Der Beitrag in Höhe von 40,00 € ist vorab zu überweisen.
Die detaillierte Tagesordnung und weitere Mitteilungen werden euch rechtzeitig zugestellt.

Christine Krumm, 1. Vorsitzende BPW Club Göttingen e.V., Lange Straße 3, 37127 Niemetal
c.krumm@bpw-goettingen.de / www.bpw-goettingen.de

EXTERNE VERANSTALTUNGEN und NEWS von Partnerorganisationen

Deutschlands Preis für nachhaltige Gründer.

Jetzt bewerben um den NEXT ECONOMY AWARD 2016

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt Mittel

zur Förderung von künstlerischen Projekten aller Sparten sowie für inter- und transdisziplinäre Vorhaben, die in Berlin realisiert werden.

Informationen hier:...

Berliner Pub Talk zum „Flughafen Tegel“

am 9. Juni, um 19:30 Uhr, im en passant (Schönhauser Allee 58, 10439 Berlin)
Diese Veranstaltung ist eine Co-Produktion mit der Kiezdebatte.

Erläuterung zur Thematik:...

Wir freuen uns auf euch!
Alles Gute Matthias Bannas / Berliner Pub Talk

Wer diskutiert?

- Sebastian Czaja (Generalsekretär und Spitzenkandidat bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus der FDP)
- Robert Ide (Leiter der Berlin/Brandenburg-Redaktion des Tagesspiegels)
- Holger Lück (Bürgerinitiative Tegel endlich schließen!)
Moderation: Irene Waltz-Oppertshäuser
Einführung: Matthias Bannas

Anmeldung
Per Email: matthias.bannas@gmail.com oder auf dieser facebook-Seite vom Berliner Pub Talk https://www.facebook.com/events/1221647381181870/.
Wir freuen uns natürlich auch über spontane Besuche.
Mehr Infos auf unserer Website:www.berlinerpubtalk.de

Feminismus-Kongress

am 23. und 24.6.2016 im Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V. , Urbanstr. 21, 10961 Berlin

Tagungsablauf hier:...
und die Biografien der Referentinnen hier:...

Moderation: Barbara Seidler (ehem. Gesamtfrauenvertreterin der BSR).

Um Anmeldung zum Frauenstadtrundgang, zur Fachtagung und zu den Workshops wird gebeten:
Frauenbüro: brigitte.westphal@ba-fk.berlin.de
Bildungsurlaub wurde beantragt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

In Kooperation mit dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V. und nachfolgenden Projekten: Box 66, SHIA e.V., Mariposa, FrauenComputerZentrumBerlin, Zuff e.V., Frauenzentrum Schokofabrik, Hydra e.V., Türkischer Frauenverein, Frauenzentrum FRIEDA e.V.
Petra Koch-Knöbel, Bezirksamt Friedichshain-Kreuzberg von Berlin, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Yorcksr. 4-11, 10965 Berlin
petra.koch-knoebel@ba-fk.berlin.de

17. VDI-Kongress der Frauen im Ingenieurberuf

am 10-12. Juni 2016

Genaue Informationen zum Kongress erfahren Sie aus der Kurzübersicht:...
und über die Webseite des VDI Hauptvereins:....

Anna Biermann, VDI Bezirksverein Berlin-Brandenburg e.V., Arbeitskreis: Frauen im Ingenieurberuf, Reinhardtstraße 27b, 10117 Berlin

REMINDER:
3fach gefordert, 2fach unbezahlt & 1fach unersetzlich

Bezahlte und unbezahlte Arbeitszeiten im Fokus

Fachveranstaltung des Deutschen Frauenrats in Kooperation mit ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesvorstand

am 10. Juni 2016 von 14-18 Uhr, ver.di Bundesvorstand, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin.

Unter folgendem Link:... können Sie sich bereits heute für die Fachveranstaltung anmelden.  

Bitte leiten Sie diese Terminankündigung auch an weitere Interessierte und über Ihre Verteiler weiter.
Eine Einladung mit Programm folgt in den nächsten Wochen.

Dr. Anja Nordmann, Geschäftsführerin/ Executive Director Deutscher Frauenrat/ National Council of German Women's Organizations, Axel-Springer-Str. 54a, D-10117 Berlin/ Germany

REMINDER:
Fachtagung - Wollen, sollen, dürfen? Kinderwunsch heute

am 16. Juni 2016 im Familienplanungszentrum Berlin - BALANCE e.V.,
Mauritiuskirchstraße 3, 10365 Berlin

Hier finden Sie die Einladung sowie Informationen zur Anmeldung (bis 2. Juni2016).

Diana Crăciun, Migrations- und Öffentlichkeitsbeauftragte Familienplanungszentrum - BALANCE

Impressum

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. Bitte nutzen Sie für allgemeine Anfragen unser Kontaktformular.

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, bitten wir Sie um eine kurze Email an christa.baeger@bpw-berlin.de

Adresse:
BPW Germany Club Berlin e.V.
Business and Professional Women

c/o wee Consult GbR
Arnimstraße 7 | D 13053 Berlin

1. Vorsitzende: Cornelia F. Krämer: cornelia_f_kraemer@bpw-berlin.de
Steuernummer: 27/657/50295 
Vereinsregister-Nr. beim AG Berlin: VR 1447 - BPW Berlin e.V.

Deutsche Bank
IBAN: DE37 1007 0024 0566 2358 00
BIC: DEUTDEDBBER

www.bpw-berlin.de
xing.com/bpw-club-berlin

https://www.facebook.com/BPWBerlin