NEWSLETTER

 
   
   
 

Berlin, 29.August 2018

Liebe Clubfrauen, liebe Interessentinnen und Interessenten, 

hier ist die 9. Ausgabe des monatlichen Newsletters im Jahr 2018.

Bitte schickt Eure Beiträge für den Newsletter Oktober bis 28.September 2018.

Termine unserer Veranstaltungen und Informationen sind auf unserer Webseite www.bpw-berlin.de zu finden.

Danke für alle Zuarbeiten.
Christa Baeger

INHALT

BPW Club BERLIN

Hier finden Sie unseren aktuellen Veranstaltungsflyer für das 2. Halbjahr 2018.

Termine September

  • 06.09.2018 - 100 Jahre Frauenwahlrecht
  • 12.09.2018 - Treffen Team Event 
  • 22.09.2018 - " We are all Actors" - Body Language Workshop

Vorschau Termine Oktober

  • 09.10.2018 - Workshop: Was steckt in mir?
  • 25.10.2018 - Lesung: Opernführer für Einsteiger.

Informationen und Veranstaltungen von Clubfrauen

  • sprechbar Berlin - Tag der offenen Tür am 08.09.2018
  • Coaching-Baum
  • Intensivtag für Business-Frauen am 07.09.2018
  • Die Redefreude-MasterClass

BPW Germany

STELLENANGEBOTE

Externe Veranstaltungen und News von Partnerorganisationen

  • Mitsingaktion im Wissenschaftsjahr 2018
  • Medeas am 07.09.2018
  • Informationen der ÜPFI
  • Parlamentarischer Abend: 100 Jahre Frauenwahlrecht
  • Fachveranstaltung "Familienvielfalt - alles klar?
  • Die 10 häufigsten Verbraucher*innenirrtümer
  • Call for Papers zum Kongress Armut und Gesundheit

BPW CLUB BERLIN

Termine September

 

***100 Jahre Frauenwahlrecht***

Der BPW Berlin lädt anlässlich dieses Jahrestages zum Filmabend rund um das Emanzipationsdrama der Regisseurin und Drehbuchautorin Petra Biondina Volpe "Die Göttliche Ordnung" sowie zur anschließenden Diskussionsrunde mit Moderatorin Judith Langowski, der Tagesspiegel-Redakteurin und Gleichstellungsexpertin mit Stationen u.a. am Taylor-Mill Institut für Gender Economics der HWR. 

am 06.09.2018, Filmbeginn 19 Uhr im Kino Sputnik

Weitere Informationen und Anmeldung hier:..

 

TREFFEN TEAM EVENT

Jetzt ist es Zeit, an 2019 zu denken. Ein Verein lebt davon, dass wir uns gegenseitig inspirieren und unterstützen.
Deshalb sind gute Events so wichtig. Lasst uns tolle Ideen zusammentragen und ein spannendes Frühjahrsprogramm auf die Beine stellen.
Mittwoch, den 12. September um 18 Uhr bis 19:30 in der sprechbar. Anmeldung: kontakt@sprechbar-berlin.de

"We are all Actors“ - Body-Language Workshop for Executive Women by Mara Kurotschka

Would you like to discover and unfold the full potential of your individual body-language and present yourself in an authentic and convincing manner? Then this workshop with international theatre director Mara Kurotschka could be the right format for you. By applying acting techniques to business and everyday life situations, Mara will help the participants to examine and develop the different facets of participants’ personalities. During this process and through scenic performance they learn to consciously recall body-language appropriate to a specific situation while being deeply rooted in the individuals personality. 

More Information...

22. September 2018, 10 – 16 Uhr
Location: Tüchtig, Osram Höfe, Oudenarder Str. 16, 13347 Berlin, (Haus 06, Aufgang D, Etage 1)

http://tuechtig-berlin.de

Vorschau Termine Oktober

Workshop: Was steckt in mir? Welche meiner Kräfte und Fähigkeiten bringen mich in meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung voran?

Was steckt in mir? Welche meiner Kräfte und Fähigkeiten bringen mich in meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung voran?  

Die eigenen Kräfte und Fähigkeiten genauer in den Blick zu nehmen und weiter zu suchen, zu forschen und zu entdecken, was noch alles in meiner Person steckt, das ist der Dünger, mit dessen Hilfe der Mensch zur Persönlichkeit heranreift und sich weiterentwickelt.
Heinke Reuter leitet den Workshop. Sie ist Individualpsychologische Beraterin, Integrative Kunst- und Kreativitätstherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Coach sowie studierte Pädagogin. 

Referentin: Heinke Reuter, Individualpsychologische Beraterin

09.10.2018, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr, Babelsberger Str. 42, 10715 Berlin-Wilmersdorf
Weitere Informationen und Anmeldung hier:...

Lesung: Opernführer für Einsteiger

Opern – sind völlig unverständlich? Figaro, Fricka und Samiel sagen Ihnen so viel wir Tick, Trick und Track? Und weil Sie das alles nicht verstehen, gehen Sie lieber nicht in die Oper? Aber jetzt gibt es ein Buch, das alles kurz und einfach erklärt: Opernführer für Einsteiger auf Hochdeutsch und im Dialekt.

Jasmin Solfaghari, Opernregisseurin, stellt ihr Buch, im Schott Verlag erschienen, vor.
Sie gibt Einblicke, was auf und hinter der Bühne so passiert. Und warum bei den Nibelungen der Drachen so wichtig ist.
Anmeldung: event@bpw-berlin.de

Informationen und Veranstaltungen von Clubfrauen

 


Seminare der sprechbar in Berlin

Mit Bettina Schinko & Verena Andresen

Seminare im September

01.09.2018 Starke Stimmen - Starke Frauen 

08.09.2019 Tag der OFFENEN Tür 

14.09.2018 Pimp up your Style 

15.09.2018 Lass den Funken überspringen 

27.09.-25.10.18 Wöchentliches Rhetorik- und Stimmtraining für Fortgeschrittene

29.09.2018 Starke Stimmen - Starke Frauen

Ausblick auf Oktober

06.10.2018 Lass den Funken überspringen

12.-14.10.18 Konfliktmanagement

20.10.2018 Starke Stimmen - Starke Frauen

27.10.2018 Lampenfieber

31.10.-03.11.18 4 Tage INTENSIV

Anmeldung unter www.sprechbar-berlin.de

Für BPW Frauen 30 % Skonto


Sabine Hellwig – HR Management

Trainings-/Seminar Angebot:

1.) Intensiv-Tag für Business-Frauen

Freitag, 07. September 2018

Weitere Informationen im Anhang.

Bitte meine Internetseite verfolgen.
www.sabine-hellwig.de

Ich wünsche Ihnen stets genügend Raum zur Selbstreflexion, für erfolgreiches und wirkungsvolles Agieren und persönlich alles Gute.

Ihre Sabine Hellwig, HR Management, sh@sabine-hellwig.de


CoachingBaum – Lore Sülwald Expertin für Hochsensibilität

Termine September / Oktober

Do, 13. September – 19-20:30h
Impulsreihe „Tausendschön“
Waldbaden – Regeneration für sensible Wesen.

Do, 20. September 2018, 19-21:00h
come together: Superpower Hochsensibilität
Raum für Austausch unter Hochsensiblen, die ihre Superkraft leben wollen.

22./23. September 2018
Workshop: „mein Tanzbereich – dein Tanzbereich“
Lerne erfolgreich Grenzen zu setzen.

6./7. Oktober 2018
Workshop: „Resilienz für nachhaltigen Erfolg.“
Entdecke Dein psychisches Immunsystem.

WaldCoaching für Achtsamkeit und Zentrierung

Coaching zu Berufung und Bewerbung

Supervision für Coaches und Mediatoren

Informationen und Anmeldung unter: post@coachingbaum.de www.coachingbaum.de       


 

Die Redefreude-MasterClass

ist das neue Weiterbildungsformat für alle, die noch entspannter und überzeugender präsentieren wollen.

 - 8 Wochen Präsentationsspaß ab 6.10.

- Workshops in Berlin, Online-Webinare, Einzelcoaching & wöchentliche Übungen

- intensives Lernen im geschützten Raum mit max. 6 Teilnehmerinnen

Flyer hier:...

Weitere Infos findest du unter www.redefreude.com

BPW GERMANY

BPW Germany auf der herCAREER am 11.-12. Oktober 2018 in München - die Karrieremesse für Frauen

Kostenlos oder ermäßigt zur herCAREER 2018:...

BPW Spezial:

Connecting Women in Computing & Technology:

4. Ada Lovelace Festival - 11. - 12. Oktober 2018 in Berlin

Young BPW Germany Wochenende
vom 14. - 16. September 2018 in Mainz

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der Veranstaltung: Young BPW Events und hier.
Aufgepasst: 
Sisterhood wird belohnt! Mit dem Bring-a-Friend-Rabatt können Teilnehmerinnen bei gemeinsamer Anmeldung 20 € sparen. 

Und Schnelligkeit ebenso! Ab 01.09.2018 steigt die Teilnahmegebühr.
Denn bei Zahlung im August beträgt die Teilnahmegebühr für Teilnahme am Samstagsevent im Coworking M1 inklusive Verpflegung sowie den Kosten fürs Knigge Brunchen und der Stadtführung am Sonntag, für

BPW Mitglieder: 59 EUR / Interessentinnen: 79 EUR

Also am besten gleich hier anmelden.

Bei Fragen stehen wir gerne unter young-bpw@bpw-wiesbaden.de zur Verfügung.

EXTERNE VERANSTALTUNGEN und NEWS von Partnerorganisationen

Mitsing-Aktion im Wissenschaftsjahr 2018

die das Bundesforschungsministerium in diesem Sommer umsetzt.

Dabei sind Menschen bundesweit dazu aufgerufen, im Kollegenkreis zu singen – gefragt sind insbesondere Kreativität und gemeinsamer Spaß! Ziel ist es, auf die Bedeutung von Teamgeist aufmerksam zu machen, der auch in den Arbeitswelten der Zukunft unverzichtbar sein wird.

Und genau das werden die Teilnehmer der Mitsing-Aktion beweisen! Bis September wird gemeinsam ein Lied gesungen – gecovert oder selbst komponiert – das die Teilnehmenden mit ihrer Arbeit, ihrem Arbeitsplatz oder ihren Aufgaben verbinden oder welches die Arbeit im Allgemeinen thematisiert (erste Inspirationen finden Sie hier).

Weitere Informationen hier.

Cindy Greb, Redaktionsbüro Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft, Gustav-Meyer-Allee 25 | Gebäude 13/5, 13355 Berlin


Informationen
der Überparteilichen Fraueninitiative Berlin-Stadt der Frauen

1. hier der Link zu den Vorschlägen der ÜPFI zum geplanten Berliner Weiterbildungsgesetz.

2. als Anlage der Bericht vom Fachdialog am 5.6.18 im AGH.

Über die Fortschreibung der Erarbeitung eines Positionspapiers für das Abgeordnetenhaus werden wir Euch weiter informieren.

3. die neuesten Aktivitäten zum Humboldt Forum der ÜPFI hier.

4. diese Fachtags-Einladung von Caritas und AWO zum Thema „Armutsrisiko Frau-Sein?!“ am 25.09.18.

Carola v. Braun, Christel Wietusch
Überparteiliche Fraueninitiative Berlin - Stadt der Frauen e.V.

Save-The-Date | 09.10.2018 | Parlamentarischer Abend:
Gut gekämpft Schwestern! - 100 Jahre Frauenwahlrecht und feministische Herausforderungen 2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

gerne möchten wir Sie zu unserem Parlamentarischen Abend herzlich einladen:

GUT GEKÄMPFT SCHWESTERN!

Parlamentarischer Abend zu 100 Jahre Frauenwahlrecht und den feministischen Herausforderungen 2018

09. Oktober 2018, 19:00 – 22:00 Uhr

Deutscher Bundestag 

Mit: Katrin Göring-Eckardt MdB, Fraktionsvorsitzende, Katja Dörner MdB, stellv. Fraktionsvorsitzende, Ulle Schauws MdB, Sprecherin für Frauenpolitik, Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D. und Margarete Stokowski, Autorin.

Gesang: Sigrid Grajek,
An den turntables: DJane Marsmädchen

Mit der Novemberrevolution 1918 erhielten die Frauen in Deutschland das Wahlrecht. 100 Jahre danach ist in keinem Parlament Parität erreicht worden. Im Bundestag ist der Frauenanteil mit der letzten Wahl sogar deutlich gesunken. Von einem „das wird sich mit der Zeit von selbst erledigen“ ist nicht auszugehen. Es geht um die Repräsentanz von Frauen in der Politik, aber auch in anderen gesellschaftlichen Bereichen. Wie steht es 2018 um die Repräsentanz in der Wirtschaft, in Medizin und Gesundheit, in Wissenschaft und Kultur, beim Film etc. Wie kommen wir hier voran, welche Bündnisse sind dafür sinnvoll und notwendig? Wir wollen diskutieren und feiern, zurück blicken und nach vorn. Dazu laden wir Sie herzlich ein, in Anlehnung an das berühmte Lied von Claire Waldoff „Raus mit den Männern ausm Reichstag“, genau dort, im Reichstag, unsere gemeinsamen Anliegen und Strategien zu diskutieren.

Merken Sie sich den Termin bitte vor. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie in Kürze.

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion, Arbeitskreis Wissen und Generationen, Platz der Republik 1 | 11011 Berlin, ak5@gruene-bundestag.de

Die zehn häufigsten Verbraucher*innenirrtümer

am 20.09.2018 um 17 Uhr, Sonntagstr. 9, 10245 Berlin

Verbraucherzentrale Berlin e.V.
Referentin: Agnieszka Szczesny
Sprache: Polnisch

Box66 - Interkulturelles Beratungs- und Begegnungszentrum für Frauen und Familien am Ostkreuz, Box66@via-in-berlin.de

Vorschau:
Fachveranstaltung „Familienvielfalt– alles klar?“

am 20. November 2017

Mit Ihrer Teilnahme informieren Sie sich zu unterschiedlichen Familienformen und unterstützen ein vielfältiges Familienbild.
Sie helfen mit, die spezifischen Herausforderungen, mit denen unterschiedliche Familien konfrontiert sind, in Öffentlichkeit, Politik und Arbeitswelt bekannter zu machen, strukturelle Bedarfe zu identifizieren und geeignete Lösungen anzustoßen.
Weitere Informationen hier:...
Eine Einladung g
eht Ihnen Anfang / Mitte Oktober zu.
Dr. Martina Krause, Geschäftsführerin SelbstHilfeInitiative Alleinerziehender (SHIA) e.V.,  LV Berlin, Rudolf-Schwarz-Str. 31, 10407 Berlin, www.shia-berlin.de

Call for Papers zum Thema
Gesundheitsförderung bei Arbeitslosen zum Kongress Armut und Gesundheit am 14./15. März 2019 in Berlin

Das Einreichen der Beiträge erfolgt online bis zum 10. September über die Kongresswebsite www.armut-und-gesundheit.de

Mit dem Motto POLITIK MACHT GESUNDHEIT möchten wir auf diesem Kongress den Health in All Policies-Ansatz (HiAP) weiter diskutieren. Das Motto enthält bewusst zwei Lesarten: Zum einen ist Gesundheit auch eine Frage des politischen Willens (‚Politik macht Gesundheit`), zum anderen stellt Politik einen ständigen Kampf um Macht zwischen konkurrierenden Interessen dar (‚Politik Macht Gesundheit‘). Das Diskussionspapier zum nächsten Kongress finden Sie hier.

Leiten Sie diese Mail bitte auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter. Diese können sich jederzeit gerne in den Emailverteiler von Gesundheit Berlin-Brandenburg zur Gesundheitsförderung mit erwerbslosen Menschen eintragen.

Stefan Bräunling, Geschäftsstelle des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit, Gesundheit Berlin-Brandenburg, Friedrichstr. 231, 10969 Berlin

Impressum

Direkte Antworten auf diese E-Mail können nicht verarbeitet werden. 

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, bitten wir Sie um eine kurze Email an christa.baeger@bpw-berlin.de

Angaben gemäß § 5 TMG:
BPW Germany Club Berlin e.V.
Business and Professional Women

c/o Kerstin Groß
Käuzchensteig 3
14195 Berlin

1. Vorsitzende: Dr. Sarah Schmelzer-Roldan: sarah.schmelzer-roldan@bpw-berlin.de
Steuernummer: 27/657/50295 
Vereinsregister-Nr. beim AG Berlin: VR 1447 - BPW Berlin e.V.

Deutsche Bank
IBAN: DE37 1007 0024 0566 2358 00
BIC: DEUTDEDBBER

www.bpw-berlin.de
xing.com/bpw-club-berlin

https://www.facebook.com/BPWBerlin