Testimonials

BPW Testimonials

LOGIN

Bitte Name und Passwort eingeben.

Kennwort vergessen?

Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2018

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo FEMINESS BUSINESS KONGRESS
  • Logo Simmons Leadership Conference
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award


Ausschreibungen

Fördermittel für künstlerische Projekte aller Sparten

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt – vorbehaltlich verfügbarer Haushaltsmittel – Mittel zur Förderung von künstlerischen Projekten aller Sparten sowie für inter- und transdisziplinäre Vorhaben, die in Berlin realisiert werden.
Mit den Mitteln sollen überwiegend Akteure und Träger der Freien Szene (ca. 2/3), aber auch Institutionen (ca. 1/3) gefördert werden.

Informationen zur Spartenoffenen Förderung 2018 hier:....

Termin für die Einreichung von Anträgen: 7. Dezember 2017

Förderprogramm
„Unternehmer der Zukunft – lokal und um die Welt“

der Verband deutscher Unternehmerinnen, Women in Digital – das Netzwerk für Frauen in der Digitalwirtschaft – und Amazon starten die zweite Runde des Förderprogramms – dieses Mal nur für Unternehmerinnen.

Weitere Informationen finden Sie hier:...

Amazon Corporate Communications,  Deutschlands „Unternehmerinnen der Zukunft“ gesucht!

• Programm soll neue Vorbilder schaffen und viele Unternehmerinnen motivieren, den Schritt in die Digitalwirtschaft zu gehen

• Teilnehmerinnen arbeiten mit Experten-Coaches, um ihr digitales Geschäft im Onlinehandel auf- oder auszubauen

Start im Januar 2018 – bewerben können sich Inhaberinnen und Geschäftsführerinnen von kleinen Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern

Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2017. Bewerberinnen können unter www.amazon.de/unternehmerinnenderzukunft ein kurzes Anschreiben einreichen, in dem sie ihre Herausforderungen, aber auch die Chancen und Ziele auf dem Weg in den digitalen Handel beschreiben.
Auf dieser Grundlage wählen die Coaches und Träger des Programms bis zu 20 Teilnehmerinnen aus.

Neues aus der IHK Berlin

Das neue Förderprogramm "go-digital" vom BMWi startet bundesweit.
Mit diesem Programm sollen kleine und mittlere Unternehmen unterstützt werden, die ihre eigene Digitalisierung auf drei Feldern vorantreiben möchten: IT-Sicherheit, Digitale Markterschließung und Digitalisierte Geschäftsprozesse. Weitere Informationen hier:..

Gütesiegel „Chancengleichheit im Handwerk“

In unserem Projekt „Frauen stärken das Handwerk“ haben wir das Gütesiegel auf den Weg gebracht, für das sich kleine Handwerksbetriebe aus Berlin bewerben können.

Mit dem Siegel werden explizit Kleinstbetriebe ausgezeichnet, die trotz knapper betrieblicher Ressourcen an Personal, Finanzen, Infrastruktur etc. die Chancengleichheit von Frauen und Männern in ihren Betrieb ermöglichen. Ausschlaggebend ist daher nicht allein die Anzahl an formalen Instrumenten der Personalarbeit o. ä., sondern die vorherrschende Unternehmenskultur, d. h. das Miteinander im Betrieb. Voraussetzung ist, dass Frauen und Männer im Betrieb tätig sind und der Betrieb unsere Leitlinien unterzeichnet.

Nähere Informationen finden sich auf unserer Website oder in dem Flyer.

Falls Sie dazu Fragen haben, melden Sie sich gern.

Sophie Keindorf, Projektkoordinatorin. KOS GmbH, Am Südhaus 2, 12053 Berlin
s.keindorf@kos-qualitaet.de

 

Stellenangebote

20.11.2017

Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO), Forschungsbereich Ambulante Analysen und Versorgung sucht Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w).

Stellenangebot hier....
Bewerbung bis 10.12.2017

01.12.2017

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sucht Referentin/Referenten als IT-Architektin/Architekt in Bonn oder Berlin
Stellenangebot hier:...
Bewerbung bis 05.12 2017

30.11.2017

FrauenPunktManagement®bietet zwei neue Vakanzen:

- Leiterin Competence Center DEVOPS

- Bereichsleiterin Output-Management

30.11.2017

Zur Unterstützung der Equal Pay Day Kampagnenarbeit suchen der BPW Germany e.V. und das Fair Pay Innovation Lab eine/einen Junior Creative Agent für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit rund um den Aktionstag sowie den reibungslosen Ablauf der ganzjährigen Kommunikationsabläufe.

Stellenangebot hier:...
Bewerbung bis 06.12.2017

Anmerkung: Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit dieser Dokumente, da diese Informationen uns von Externen zur Verfügung gestellt werden.

 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

PRESSEMITTEILUNG 

BPW GERMANY NEWS 

Bitte unterstützen - Petition zu zentralem Anliegen selbstständiger Frauen

Kranken- und Pflegeversicherung: Einkommensabhängige Beiträge für Selbstständige – die Benachteiligung beenden!


Manifest „Starke Frauen, starke Wirtschaft“

Die Leistung der Frauen sichtbarer machen


BPW GERMANY TERMINE 

02.12. - 23.12.2017

Jasmin Solfaghari: HÄNSEL UND GRETEL - Eine Oper für die ganze Familie


20.01. - 21.01.2018

BPW Leadership Training for Women in Düsseldorf


20.01.2018

Startschuss für den neuen BPW Club Mangfalltal