Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2019

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo women&work
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award


Ausschreibungen

Ausschreibung
zur Entwicklung eines Bildungsprogramm gegen geschlechtsspezifische Gewalt von BPW Europe.

Call for Applications - Consultancy to support the development of 19 education modules on Gender-Based Violence

Ausschreibung hier:... 

Bewerbungsfrist ist der 30. März 2019.

Eva Danninger, BPW Germany, Koordinatorin Bundesgeschäftsstelle

Ausschreibung zur Verleihung der Berliner Ehrennadel für ehrenamtlich Tätige

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales verleiht die Ehrennadel für besonderes soziales Engagement.

Termin für die Benennung: 28.02.2019

Weitere Informationen hier:...

Unternehmerinnen der Zukunft gesucht

Förderprogramm von Global Digital Women (GDW), dem Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU), BRIGITTE Academy und Amazon geht in die dritte Runde.
„Unternehmerinnen der Zukunft“ hilft Unternehmerinnen, ihr Geschäft fit für das Digitalzeitalter zu machen.

Experten-Coaches und Kooperationspartner begleiten und unterstützen die 20 Teilnehmerinnen ein halbes Jahr dabei, die Markenbekanntheit ihrer Unternehmen zu erhöhen, Prozesse zu optimieren – und ihre Kunden durch digitalen Handel zu erreichen. So können Unternehmerinnen etwa einen lokalen Laden mit E-Commerce-Angeboten erweitern, über digitale Infrastrukturen neue Kunden auf der ganzen Welt erreichen oder die eigene Marke auch online etablieren.
Bis zum 28. Februar 2019 können sich Inhaberinnen und Geschäftsführerinnen von Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitern bewerben: Ob Start-up oder Familienbetrieb, innovative Beauty-Marke oder traditionelles B2B-Geschäft, ob aus der Großstadt oder einer ländlichen Region – „Unternehmerinnen der Zukunft“ ist offen für alle, die das Potential des Internets für den Vertrieb ihrer Produkte besser nutzen möchten.
Mehr zu den „Unternehmerinnen der Zukunft“ und direkt zur Bewerbung finden Sie hier.

Marlies-Hesse-Nachwuchspreis 2019 - Jetzt bewerben

Ausschreibung für Journalistinnen unter 35 Jahren

Sie bearbeiten ein Thema von hoher gesellschaftlicher Relevanz und fokussieren die Geschlechterverhältnisse? Sind Sie verantwortliche Autorin eines kritischen Films, Videos, Essays, Artikels, Online- oder Hörfunkbeitrags, mit einem unkonventionellen Blick auf die Mann-Frau-Beziehungen? Wurde oder wird Ihr Beitrag zwischen März 2018 und März 2019 veröffentlicht – und haben Sie Ihren 35. Geburtstag noch nicht gefeiert? Wenn ja, dann bewerben Sie sich jetzt! Der Journalistinnenbund zeichnet mit dem „Marlies-Hesse-Nachwuchspreis“ auch 2019 bemerkenswerte Arbeiten junger Kolleginnen aus.

Bewerbungsschluss: 1. März 2019 (es gilt der Poststempel). Die Jury tagt Mitte Mai. Die Preisverleihung findet am 29. Juni in Berlin im Rahmen der Jahrestagung des Journalistinnenbundes statt.
Teinahmebedingungen und Informationen sind hier:...

 

Stellenangebote

16.01.2019

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sucht Volljuristinnen und Volljuristen in Berlin und Bonn. 
Stellenbeschreibung hier....
Bewerbung bis 10. Februar 2019

16.01.2019

I.S.I. e. V. „Initiative Selbständiger Immigrantinnen“ sucht für sein Projekt - COMPETENZentrum für Selbständige – eine Projektmitarbeiterin für „Erstberatung zur Existenzgründung“ 
Stellenbeschreibung hier...

 

 

 

Anmerkung: Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit dieser Dokumente, da diese Informationen uns von Externen zur Verfügung gestellt werden.

 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

BPW GERMANY TERMINE 

18.01. - 20.01.2019

Young BPW Germany Maker Weekend in Bonn


26.01.2019

BPW Gesamtvorstandssitzung in Berlin


04.05.2019

women&work – die europäische Leitmesse & Kongress für Frauen und Karriere in Frankfurt


Logo Amazon Smile