Testimonials

BPW Testimonials

LOGIN

Bitte Name und Passwort eingeben.

Kennwort vergessen?

Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2018

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo FEMINESS BUSINESS KONGRESS
  • Logo Simmons Leadership Conference
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award

Mit dem BPW Club Berlin auf der grOW-Konferenz

12.11.14


Am 8. und 9.11.2014 drehte sich im Henry-Ford-Bau der FU Berlin anlässlich des 25. Jubiläums des Mauerfalls alles um Status Quo, Entwicklungen und Chancen von Unternehmerinnen und Gründerinnen in Ost- und West-Deutschland. Der Berliner BPW-Club war mit acht Frauenstärken und einem Infostand vor Ort.

Dass wirtschaftliche Aktivitäten von Frauen eine tragende Rolle für die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Deutschland spielen, steht außer Frage. Heutzutage werden fast 40% aller neuen Unternehmen von Frauen gegründet. Welche Förderkonzepte und Erfolgsstrategien haben sich 25 Jahre nach dem Mauerfall etabliert? Welche Paradigmen haben sich in den Jahren des Zusammenwachsens von ost- und westdeutschem Wirtschaftssystem bewährt? Diese und ähnliche Fragen wurden aus unterschiedlichen Perspektiven erörtert.

Zielgruppe der Veranstaltung waren Gründerinnen, Unternehmerinnen, Unternehmensnachfolgerinnen und deren Netzwerke. Es gab wissenschaftliche Impulsreferate, Best-Practice-Beispiele, Praxis-Workshops und Themen-Räume, um verschiedene Fachthemen und zukünftige Förderstrategien gemeinsam zu erschließen.

Am Nachmittag ging es in die aktive Phase für die Teilnehmerinnen; sechs verschiedene Workshops luden zu angeregter und zielführender Diskussion:

1) Hightech auf High Heels? Frauen gründen in Naturwissenschaft und Technik.
2) Stadt, Land, Zwischenräume – Erfolgsfaktoren für Unternehmerinnen in Metropolregionen und ländlichem Raum
3) Frauen gründen anders. Strukturelle Rahmenbedingungen für Frauengründungen
4) Medien über Macherinnen – Das Unternehmerinnenbild in der deutschen Presse
5) Aus Alt mach Neu - Unternehmensnachfolge durch Frauen 
6) Von der Wissenschaft in die Wirtschaft – Gründungen von Frauen aus der Hochschule

Jutta Wepler aus unserem Vorstand hat den Workshop Nr. 3 komoderiert, bei dem Beispiele gelungener Förderansätze für Frauengründungen im Ost-West-Vergleich und frauenspezifische Belange in der Gründungsberatung und bei der Begleitung des Unternehmensaufbaus eruiert wurden.

Der Tag wurde herausragend kulinarisch “unterfüttert” – mit regionalen, ökologischen und sehr leckeren und gesunden Köstlichkeiten verschiedener Catering-Anbieter aus Berlin und Brandenburg.
Viele Konferenzbesucherinnen kamen interessiert zu unserem Infostand und ließen sich begeistern von unserem Clubangebot und den Aktivitäten rund um Equal Pay Day und Frauenquote. Wir freuen uns schon auf das nächste Event!

Autorin: Johanna Havemann


 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

PRESSEMITTEILUNG 

Berliner Erklärung 2017 | Bundestagswahl 2017

Wi(e)der genderblinde Wahlentscheidungen – Berliner Erklärung 2017 fordert kritischen Blick auf Gleichstellungspolitik in den


BPW GERMANY NEWS 

Bitte unterstützen - Petition zu zentralem Anliegen selbstständiger Frauen

Kranken- und Pflegeversicherung: Einkommensabhängige Beiträge für Selbstständige – die Benachteiligung beenden!


Manifest „Starke Frauen, starke Wirtschaft“

Die Leistung der Frauen sichtbarer machen


Berliner Erklärung: Offener Brief an die Bundeskanzlerin

Gemeinsam für Demokratie und Gleichberechtigung


BPW GERMANY TERMINE 

19.10. - 20.10.2017

3. Ada Lovelace Festival in Berlin: Connecting Women in Computing & Technology


20.10.2017

Berliner Lesung von BPW Fördermitglied Jasmin Solfaghari: "Oper für Einsteiger - Ein Blick hinter die Kulissen"


21.10.2017

BPW Club Bremen: Workshop: Sketchnotes - visuelle Notizen